Skip to navigation (Press Enter) Skip to main content (Press Enter)

Anmelden für RE-Beitrag Schweinefütterung

Melden Sie sich für den Ressourceneffizienzbeitrag (REB) Phasenfütterung Schweine jetzt bei der Strukturdatenerhebung an.

Der Ressourceneffizienzbeitrag Phasenfütterung Schweine (REB) von 35 Fr. je GVE wird 2018 erstmals ausbezahlt. Voraussetzung ist, dass der durchschnittliche Rohproteingehalt der gesamten Futterration aller auf dem Betrieb gehaltenen Schweine 11 g Rohprotein pro MJ VES nicht überschreitet (siehe Merkblatt).

Mastrationen mit Egli-Futter erfüllen in der Regel die Bedingung. Es ist zudem nicht erforderlich, mehrerer Futter einzusetzen. Es ist auch zulässig, wenn nur ein Futter während der Mast eingesetzt wird. Auch Betriebe mit Zuchtschweinen können vom Beitrag profitieren; allerdings erreichen diese die geforderten 11 g/MJ in der Regel eher selten. Melden Sie sich aber auf alle Fälle an, auch wenn Sie unsicher sind, ob Ihre Ration die 11 g/MJ erreicht. Das Ergebnis ist dann auf Ihrer LK- oder Impex-Berechnung ersichtlich.

Für das Programm melden Sie sich bei der ordentlichen Strukturdatenerhebung bis Ende Februar (Anleitung Agate). Die Kontrolle läuft zusammen mit der Kontrolle der Linearen Korrektur oder Import/Export-Bilanz. Es fallen keine weiteren Kosten an.

 

Für weitere Auskünfte: 062 748 96 66 oder direkt bei Ihrem Verkaufsberater