Skip to navigation (Press Enter) Skip to main content (Press Enter)
Die Egli-Mühlen AG haben ihre Lagerkapazität stark ausgebaut.

Versorgung ist gesichert, trotz Ausbreitung des Coronavirus

Die aktuelle Situation rund um das Corona-Virus beschäftigt natürlich auch die Egli-Mühlen AG.

Das wichtigste dabei ist die sichere Versorgung mit Rohstoffen. Dank unserer langfristigen Planung im Rohstoffeinkauf sind bei uns alle wichtigen Rohstoffe in ausreichender Menge an Lager. Insbesondere zahlt sich jetzt aus, dass wir in den letzten Jahren unsere Lagerkapazität stark ausgebaut haben.
Im Betrieb haben wir die vom Bund empfohlenen Vorsichtsmassnahmen getroffen, um unsere Mitarbeitenden vor einer Ansteckung zu schützen. Zum Schutz für unsere Kunden und für unsere eigenen Schutz sind unsere Chauffeure angehalten, beim Futterablad möglichst auf Distanz zu anderen Personen zu bleiben. Auch unsere Verkaufsberater gehen auf Distanz, sind für unseren Kunden aber jederzeit erreichbar. Persönliche Besuche werden auf das notwendigste beschränkt. Die Verkaufsberater und der technische Dienst stehen bei Fragen und Problemen jederzeit persönlich zur Verfügung.

 

Kontakt:
Telefon 062 748 96 66
Mail info@egli-muehlen.ch